Tarkon Forum



 

 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Zeittafel



 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tarkon Forum Foren-Übersicht -> Ascardien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chan
Cookie




Anmeldungsdatum: 07.03.2007
Beiträge: 3162

BeitragVerfasst am: 01.02.2011, 11:07    Titel: Zeittafel Antworten mit Zitat

Seit der Besiedlung Ascardiens durch die Kolonisten gab es folgende Kriege. Jeder der Kriege dauert ein paar Jahre.

1. Krieg gegen die Ureinwohner (Senko)
Die Kolonisten haben die Senko in die Berge mit Waffengewalt vertreiben. Es war ein überlegender Sieg.

2. Erster Krieg gegen Lython - Schattenkrieg
Lython viel mit seinen Kreaturen in das Land ein und konnte bis nach Vernstein zurückgedrängt werden.

3. Krieg für die Unabhängigkeit - Freiheitskrieg
Der gegen die Heimat um sich die Unabhängigkeit zu erkämpfen.
Es war ein blutiger Krieg gegen die eigenen Brüder.

4. Krieg gegen die Senko - Magierkrieg
Die Senko nutzen die Gelegenheit um das geschwächte Reich Ascardien zu stürmen und zurückzuerobern. Es war das erste Mal, dass Ascardien Magier in den Kriegsdienst effizient einsetzte und jene auch den entscheidenen Ausschlag gegeben haben.

5. Zweiter Krieg gegen Lython - Krieg der Schwarzmagier
Lython führte Magier in Versuchung und nutzte seinen Einfluss um das Reich zu stürzen. Es war ein Krieg der ebenfalls von Magiern entschieden wurde. Akkerôns Magier trugen den Sieg davon, währrend das Heer schwere Verluste gegen Untote hinnehmen musste.

6. Krieg gegen Trom - Feldzug Trom
Um sich mehr Land zu erschließen stießen die Ascardier gen Süden vor und fielen in Trom ein. Doch auf Grund des kargen Landes verloren sie schnell das Interesse.

7. Adelskrieg - Königskrieg
Die Adelshäuser stritten sich um die Krone des Königs und einige fingen sogar an sich zu bekriegen. Keines der Häuser konnte aber ausgelöscht werden.

8. Krieg gegen Arrandok - Untotenkrieg
Ascardien maschiert in Arrandok ein unter dem Vorwand das Land zu befreien. gereinigtes Land wurde bisher besetzt, der Krieg dauert an. Die Verluste halten sich in Grenzen.

9. Angriff der Vernsteiner - die Nordfront
Ascardien wird von Norden her von den Vernsteiner überrollt, sie überwinden sogar die Mauer. Das Ascardische Heer schafft es nur die Vernsteienr aufzuhalten, aber nicht zurückzuschlagen.

10. Vernsteiner errichten den Obelisken - Fluch der Nacht
Der Fluch der Nacht zieht über große Teile Ascardiens. Jede Nacht wachsen furchtbare Dämonen aus dem Nichts und jagen alles, was sie in die Klauen bekommen. Radikal werden ganze Landstriche ausgelöscht.
Ascardiens Rettung vor der Vernichtung sind die Schutzruhnen, die auf mehr oder weniger unbekannte Weise überliefert wurden.

11. Der Tod des Königs - Das neue Zeitalter
Lord Conroyld hat die Krone übernommen und fängt an sein Reich seinen Wünschen entsprechend zu gestalten.
_________________
"Saru mo ki kara ochiru."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tarkon Forum Foren-Übersicht -> Ascardien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Tags
Chat, NES



Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group

BBoard.de bietet Ihnen ein Kostenloses Forum mit zahlreichen tollen Features

Impressum | Datenschutz